Die Geschichte - ein kurzer Rückblick

1990 - das Jahr des Umbruchs & Neubeginns. 

Dietmar & Doris Rauhut wagen den Schritt in die Selbstständigkeit.

Die Ford-Vertragswerkstatt "Automobile Rauhut" in Altdöbern wird eröffnet und mit großer Begeisterung von den Kunden aufgenommen.

Das Geschäft läuft sehr gut! Zufriedene Kunden und eine gute Auftragslage sind der Lohn... weshalb man sich entscheidet, das Angebot um den Bereich der Lackierung zu erweitern.


1994 erfolgt die Inbetriebnahme der ersten Lackierkabine auf dem Hof in Altdöbern.

Schon bald sind die Kapazitäten jedoch erschöpft. Man braucht mehr Platz. Die Suche währt nicht lang... das Gewerbegebiet im benachbarten Ort Großräschen scheint perfekt um sich zu vergrößern.


1996 Eröffnung des Autohauses in Großräschen "Automobile Rauhut GmbH" und Erweiterung des Angebotes durch Herausbildung des "Karosserie- & Lackierungszentrums Großräschen GmbH".

Jetzt heißt es "... Gas geben". Das Angebot wird stetig erweitert, es wird umgebaut, angebaut... immer mit dem Ziel den Kunden den bestmöglichen Service und die bestmögliche Qualität anbieten zu können.

Getreu dem Motto "alles aus einer Hand" können die Kunden auf ein vielfältiges Angebot vertrauen. Neben dem Autoverkauf und gewohnten Werkstattleistungen werden nun auch Lackierarbeiten und spezielle Karosseriearbeiten angeboten. Damit ist es möglich, alle Arbeiten im Haus anzubieten. Egal ob es sich um eine kleine Durchsicht des Fahrzeugs oder einen großen Unfallschaden handelt - alles kann direkt vor Ort erledigt werden.

In den kommenden Jahren ist es nicht immer leicht. Der demografische Wandel, der Rückgang der Bevölkerung aber auch der sich schnell und stark verändernde Automarkt haben so manches Autohaus in den Ruin getrieben. Nicht jedoch die Automobile Rauhut GmbH. Der Geschäftsführer Dietmar Rauhut und sein Team haben so manchen Sturm gemeistert und durch Zielstrebigkeit und viele neue Ideen und Innovationen den Kurs gehalten. Die Automobile Rauhut GmbH hat sich als zuverlässiger, service- und kundenorientierter Full-Service Partner der Region etabliert.

Neben all den fachlichen Erneuerungen und Weiterentwicklungen ist es ebenso wichtig, die personelle Entwicklung nicht aus den Augen zu verlieren und auch zukunftsorientiert zu entscheiden. Mit Mario Starke hat die Automobile Rauhut GmbH einen jungen Mann aus der Region gewinnen können, der mit ebenso viel Leidenschaft und Engagement wie das eingespielte Automobile Rauhut-Team die Geschäfte mitgestaltet.


2011 Benennung des 2. Geschäftsführers und Mitinhabers der Automobile Rauhut GmbH Mario Starke.

Um auch in Zukunft die höchsten Ziele, nämlich "zufriedene Kunden" und "beste Qualität", erreichen zu können, hat sich die Automobile Rauhut GmbH noch einmal erweitert.


2012 Eröffnung Karosserie-Lackierzentrum "Großräschen GmbH - Niederlassung Spremberg"
In der Niederlassung Spremberg können dank neuster Technik & Geräte sowie bestens geschulter Mitarbeiter die Kapazitäten und auch das Angebot besonders in den Bereichen Karosserie, Lackierung und Unfallinstandsetzung nochmals erweitert werden.


2013 Mit einem eingespielten Team von 22 Mitarbeitern ist die Automobile Rauhut GmbH an den 3 Standorten Großräschen, Spremberg und Altdöbern vertreten. Dank modernster Ausstattung, bestens geschulter Mitarbeiter und erfolgreicher Partnerschaften sind wir der Full-Service Partner Nr.1 in den Bereichen: Werkstatt & Service, Autokauf, Karosserie-Lackierung-Unfallinstandsetzung. Zum Kundenstamm der Firma zählen namhafte Versicherungs- und Leasinggesellschaften, Autohäuser und Industriebetriebe, sowie eine Anzahl an Privatkunden.


An dieser Stelle möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns herzlich bei unseren Kunden bedanken, die uns schon seit vielen Jahren die Treue halten und auch alle diejenigen willkommen heißen, die sich von unserem Haus und unseren Leistungen überzeugen möchten.

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen.

Ihr Automobile Rauhut-Team

Impressum