Spot-Repair

Diese Variante der Reparatur wird bei Kleinstschäden ohne Demontage der zu reparierenden Teile direkt am Fahrzeug durchgeführt. Mithilfe neuster Geräte und Techniken können beschädigte Blechoberflächen (z.B. Dellen, Knicke, Lackschäden, u.v.m.) in ihren Original-Zustand zurückversetzt werden.

Kleine Lackschäden oder Karosserieschäden durch Hagelschäden oder Parkdellen können mit dieser recht simplen Methode repariert werden. Vorteile dieser Methode sind zum Beispiel, dass keine Teile ausgetauscht werden müssen, dass die Lackschutzgarantie der Hersteller erhalten bleibt, dass Ihr Wagen zu keinem typischen "Unfallfahrzeug" wird, da kein lackieren oder spachteln nötig ist und eine vollständige Wiederherstellung des Originalzustands erfolgt.

Die Reparatur dauert in der Regel auch nur einen Bruchteil der herkömmlichen Zeit, da keine Komplettlackierung sondern nur der Schadensbereich behandelt wird. Die Ausfallzeit Ihres Fahrzeugs wird also deutlich gesenkt und kostengünstig ausgeführt.

Impressum